SPÖ Katzelsdorf

Förderung - Energie

Förderung für Erneuerbare Energie, Energieeffizienz und energiesparende Maßnahmen

Der Gemeinderat beschloss am 13. Dezember 2016 neue Fördersätze für Investitionen im Bereich Erneuerbarer Energie, Energieeffizienz sowie energiesparender Maßnahmen.
Die Höhe der Förderungsbeträge berücksichtigt die positive Auswirkung der Investition auf das Klima und die Investitionskosten.

Photovoltaikanlagen:
Basisförderung € 300,- pro Anlage, sowie zusätzlich € 100,- pro installiertem kWp

Solaranlagen:
Für die Warmwasserbereitung: € 250,-
Für die Warmwasserbereitung mit Heizungsunterstützung: € 500,-

Biomasseheizungen:
Pellets- oder Hackschnitzelheizungen: € 350,-
Holzvergaser- oder Stückgutheizungen: € 300,-

Wärmepumpen:
Luft-/Wasserwärmepumpe für die Warmwasserbereitung: € 100,-
Luft-/ Wasserwärmepumpe für die Warmwasserbereitung und Heizung € 200,-
Sole-/ Wasserwärmepumpe und Wasser-/ Wasserwärmepumpe für die Warmwasserbereitung und Heizung: € 350,-

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung:
Ohne Luftvorerwärmung € 150,-
Mit Luftvorerwärmung über Luftbrunnen € 200,-

Energiesparende Maßnahmen:
Fenstertausch, U-Wert mind. 1,40: € 200,-
Vollwärmeschutz, U-Wert mind. 0,35: € 300,-
Dämmung obere Geschoßdecke, U-Wert mind. 0,20: € 150,-
Dämmung Kellerdecke, U-Wert mind. 0,40: € 100,-

Alternativer Antrieb;
PKW mit Bioethernol- oder Pflanzenölantrieb € 150,-
PKW mit Elektroantrieb: € 150,-
PKW mit Elektroantrieb bei eigener PV-Anlage im Haushalt oder
für reine Ökostrombezieher € 300,-
E-Moped und 4rädrige Seniorenfahrzeuge € 50,-
E-Fahrräder € 30,-

Einmalige Antragstellung und Auszahlung innerhalb 10 Jahren möglich

Staffelung gültig ab 1.1.2018!!

Privatpersonen 100% (laut Förderrichtlinien)

gemeinnützige Vereine 75%

Betriebe 50%

 

Errichtung von Regenwasserzisternen € 100,-

Fassadengestaltung und energiesparende Maßnahmen:

Für Maßnahmen zur Verschönerung des Ortsbildes sowie für die Einsparung von Energie gewährt die Gemeinde Katzelsdorf je nach Größe des Hauses eine Subvention. Gefördert werden z.B.: die Färbelung der Hausfassade, die Anbringung eines Vollwärmeschutzes, der Einbau neuer Fenster, die Dachneueindeckung, die Dämmung von Decken, Errichtung von Regenwasserzisternen, etc. Die Höhe der Subvention beläuft sich von € 50,00 für Regenwasserzisternen bis über € 1.000,00 für größere Hausinvestitionen.
Förderung werden gewährt, wenn die Rechnungen nicht älter als 1 ½ Jahren sind und mit einem formlosen Schreiben mit Kopien der Originalrechnungen an die Gemeinde Katzelsdorf gestellt werden.